Das Miwin'sche Orakel <= || Seite 14 || =>

2.5 Der Harmonie-Ring

Der Harmonie-Ring ist der innere Ring mit den Nummern von 1 bis 9.

Er dient der Feststellung Ihrer unmittelbaren Umgebung, Verwandtschaft, Partner und sehr enge Freunde. Denken Sie an dieses Umfeld beim Würfeln.
Sie würfeln mit allen drei Würfeln und legen diese dann auf die entsprechenden Felder des Harmonie-Rings.
Sollten Sie einen Pasch (zwei gleiche Augenzahlen) gewürfelt haben, wiederholen Sie den Wurf.
In der vierten Spalte finden Sie das Ergebnis.

Es gibt sieben verschiedene Anordnungen, diese können natürlich auch verdreht oder gespiegelt auftreten:

Form 1 Form 1:
Die drei Würfel liegen nebeneinander
Freundschaft, Nähe, Ehe, Bindung
Form 2 Form 2:
Zwei Würfel liegen nebeneinander, der dritte hat ein Feld Abstand
Geburt, nicht nur eines Kindes, sondern auch einer Beziehung oder auch einer Idee. Etwas Neues entsteht.
Form 3 Form 3:
Zwei Würfel liegen nebeneinander, der dritte hat zwei Felder Abstand
Zwist, Streit in der Partnerschaft,
Meinungsverschiedenheiten, Ärger
Form 4 Form 4:
Zwei Würfel liegen nebeneinander, der dritte hat drei Felder Abstand
Beilegung eines Streites, Verschwinden von Unstimmigkeiten, Ausgleich
Form 5 Form 5:
Drei Würfel liegen mit einem Feld Abstand auf dem Ring
Zufriedenheit, Ausgeglichenheit mit dem Umfeld, aber auch keine Spannungen, sogar Langeweile, Erlebnislosigkeit
Form 6 Form 6:
Zwei Würfel liegen mit einem Feld Abstand auf dem Ring, der dritte hat zwei Felder Abstand
Disharmonie, Irritierungen, es klappt nicht so, wie Sie es sich wünschen, Intrigen
Form 7 Form 7:
Drei Würfel liegen mit zwei Feldern Abstand auf dem Ring
Harmonie, es passt im Wesentlichen alles, Sie sind auf dem richtigen Weg


 
  Seite 14
<= Zur vorigen Seite || zur nächsten Seite => zum Inhaltsverzeichnis