Autor: mgf. winkelmann

Das kleine Summenspiel

Miwin'sche Würfel
 

zurück zur Tabelle
Spielmaterial: Ein Satz Miwin'scher Würfel
Spieleranzahl: beliebig
Spieldauer: ca. fünf Minuten
Ziel: Punkte machen

Spielablauf: Jedes Kind nimmt zwei der drei Würfel, würfelt und summiert die Augen auf.
Nochmals würfeln, wenn:
a)  Fallen zwei gleiche Augenzahlen, erhält es soviel Punkte, wie die Summe der Augenzahlen und darf ein weiteres mal würfeln.
b) Ist die Summe der beiden Augenzahlen 11, erhält es zwei Punkte und darf ein weiteres mal würfeln.
c) Ist die Summe der beiden Augenzahlen 15, erhält es drei Punkte und darf ein weiteres mal würfeln.
Wer zuerst 30 Punkte erreicht, ist Sieger.