Autor: mgf. winkelmann

3 gewinnt

 

LOGO

3 gewinnt

zurück zur Tabelle


Spielmaterial: 9 x 9 Spielbrett, ein Satz Miwin'scher Würfel, 9 Spielsteine
Spieleranzahl: Eins und zwei
Spieldauer: ca. zehn Minuten
Ziel:

Mit drei der neun Steine auf die gegenüberliegende Seite zu kommen              

Spieltyp: Glücks-Spiel

Das Spiel: Sie gewinnen, wenn Sie drei der neun Figuren auf die gegenüberliegende Seite bringen. Die Figuren dürfen ein Feld ziehen. Die Zahlen der Würfel zeigen die Spalten in der die Figuren ziehen. Jede Figur bleibt in der Spalte, in der sie von Beginn an steht.

Spielablauf: Es wird mit drei Würfeln gewürfelt, und die Spieler ziehen mit den Figuren, die auf den entsprechenden Spalten stehen ein Feld in die vom Spieler entfernte Richtung.
Erreicht eine Figur den gegenüberliegenden Rand, so wird diese aus dem Spiel auf den äußeren Rand des Spielfeldes gesetzt. Mit ihr wird nicht mehr gezogen.


Beispiel:

Spieler A       Spieler B

2 5 6   4 7 8
5 6 9   4 4 5
5 7 8   4 6 8
5 6 8   2 5  
2 6     1 7 8
3 5 6   2 5 8
5 7 9   7 8  
1 8     1 2  
1 5 8   2 3  
2 3 8        
3 7 9   2 2 9

In nebenstehender Abbildung ist
die Stellung nach den oben
ausgeführten 22 Würfen zu
sehen. Die rot unterlegten Zahlen
weisen darauf hin, dass diese Steine
ihr Ziel erreicht haben, fallen
nochmals solche Zahlen, so können
diese nicht mehr verwertet werden.

Beispiel

Dieses Spiel können Sie auch alleine spielen, indem Sie für sich und für den virtuellen Gegner würfeln, für sich bewegen Sie die Steine von sich weg, für Ihr Gegenüber auf sich zu.

Viel Spaß
zurück zur Tabelle