Das Miwin'sche Orakel <= || Seite 9 || =>

2.1.2) Woher - Wohin - Fragen

Sie haben eine Frage, die mit „woher“ oder „wohin“ vergleichbar ist, zB:

Wohin soll ich gehen?
Woher kommt jemand?
Wo soll ich etwas suchen?

Für diese Orts-Fragen sind zwei Schritte erforderlich:
1) Würfeln Sie mit einen Würfel Ihrer Wahl. Legen Sie diesen auf das Feld des Orakelbretts, das die gewürfelte Zahl zeigt. Jetzt schauen Sie auf der NO – Seite nach, mit welchen Würfel Sie das zweite mal würfeln sollen.
2) Haben Sie
6, 1 oder 8 gewürfelt, nehmen Sie Würfel [III], das ist der mit den blauen Augen
7, 5 oder 3 gewürfelt, nehmen Sie Würfel [IV], das ist der mit den roten Augen
2, 9 oder 4 gewürfelt, nehmen Sie Würfel [V], das ist der mit den schwarzen Augen

Mit diesem Würfel würfeln Sie, legen ihn dann auf die entsprechende Zahl, hierbei bedeuten
6 : Norden 4 : Süden 2 : Osten 8 : Westen
1 : Nordwesten 3 : Südwesten 9 : Südosten 7 : Nordosten
5 : Standort      

 

Beispiel 1:
Wo soll ich Urlaub machen?
Würfeln Sie ein 6, dann fahren Sie nach Skandinavien.

Beispiel 2:
Wo finde ich Unterstützung für mein Problem?
Sie haben eine 5 gewürfelt: Da, wo Sie sind, zu Hause, in Ihrer näheren Umgebung, bei Nachbarn...


2.1.3) Wann – Fragen

Sie haben eine Frage, die nach einem Zeitpunkt sucht, zB:

Wann soll ich investieren?
In welchem Monat werde ich mich neu verlieben?
Welcher Zeitraum ist für mein Leben im Moment besonders wichtig?

a)
Für Wann-Fragen, die nach einem Monat Ausschau halten, benötigen Sie nur zwei Würfel. Hierzu sind wieder zwei Schritte erforderlich. Zuerst würfeln Sie mit einen Würfel Ihrer Wahl. Legen Sie diesen auf das Feld des Orakelbretts, das die gewürfelte Zahl zeigt. Dann schauen Sie auf der NO – Seite nach, welchen Würfel Sie beiseite legen müssen.
Sie haben
6, 1 oder 8 gewürfelt, legen Sie Würfel [III], (blaue Augen), weg und nehmen die Würfel [IV] & [V] – (rot, schwarz)
7, 5 oder 3 gewürfelt, legen Sie Würfel [IV], (rote Augen), weg und nehmen die Würfel [III] & [V] – (blau, schwarz)
2, 9 oder 4 gewürfelt, legen Sie Würfel [V], (schwarze Augen), weg und nehmen die Würfel [III] & [IV] – (blau, rot)
Mit diesen beiden Würfeln würfeln Sie nun, Sie erhalten zwei Zahlen.

Diese beiden Zahlen finden Sie in einer der dreistelligen Schlüssel-Zahlen (zB: 3 7 8) die im äußeren Konversions-Ring stehen. Im selben Segment steht quer eine Nummer, das ist der gesuchte Monat. Die Segmente sind von 1 bis 12 nummeriert.

Finden Sie Ihre zwei gewürfelten Zahlen in einer der Schlüssel-Zahlen:
3 7 8: ist der gesuchte Monat Jänner 1   2 5 7: ist der gesuchte Monat Juli 7
1 3 5: ist der gesuchte Monat Feber 2   7 1 4: ist der gesuchte Monat August 8
4 9 3: ist der gesuchte Monat März 3   8 5 9: ist der gesuchte Monat September 9
1 2 9: ist der gesuchte Monat April 4   6 8 1: ist der gesuchte Monat Oktober 10
9 7 6: ist der gesuchte Monat Mai 5   8 4 2: ist der gesuchte Monat November 11
5 6 4: ist der gesuchte Monat Juni 6   6 3 2: ist der gesuchte Monat Dezember 12

Beispiel:
Mit Ihren beiden Würfeln haben Sie 4 und 7 gewürfelt, diese beiden Zahlen kommen nur in der Schlüssel-Zahl 7 1 4 vor, das ergibt den 8. Monat = August.

b)
Für Fragen, die nach einem Zeitraum suchen, benötigen Sie nur einen Würfel.
Nehmen Sie einen Würfel Ihrer Wahl und würfeln Sie, legen Sie den Würfel auf das der gewürfelten Zahl entsprechende Feld des magischen Quadrats. Jetzt schauen Sie auf der NO - Seite, welches Symbol dort steht.

Vergangenheit
Gegenwart
Zukunft

Beispiel:
In welchem Zeitraum liegt das Ereignis, welches mein Leben nachhaltig prägt?
Sie würfeln eine 6 : Es war ein Ereignis in der Vergangenheit.
Sie würfeln eine 2 : Es wird ein Ereignis in der Zukunft sein.

 
  Seite 9
<= Zur vorigen Seite || zur nächsten Seite => zum Inhaltsverzeichnis